Large Title Image
Der GRÜNE Bundesratskandidat Gerhard Andrey bekommt Rückenwind von den Jungen Grünen. An einer ausserordentlichen Vorstandssitzung hat die Jungpartei ihn angehört und einstimmig die Unterstützung beschlossen. Die Übervertretung der FDP sei undemokratisch und insbesondere in der Klimapolitik fatal, meinen die Vorstandsmitglieder.  Im Gegensatz zur JUSO stellen die Jungen Grünen sich hinter ihre…

An ihrer Mitgliederversammlung vom 18. November 2023 fordern die Jungen Grünen Schweiz in einer Resolution, dass FDP, Mitte, glp, SP und GRÜNE eine Koalition der Demokratie bilden und sich klar vom Rechtsradikalismus der SVP abgrenzen. Zudem beschliesst die Versammlung die Unterstützung der Solar- und der Ernährungssicherheitsinitiative und gründet eine Arbeitsgruppe Israel / Palästina. (Bilder…

Die Zahlen sprechen für sich: Die Jungen Grünen bleiben die wähler*innenstärkste Jungpartei und knacken mit ihrem zweitbesten Resultat der Geschichte als einzige Jungpartei die 1% Marke. Trotzdem fordert die Jungpartei mehr. (Bilder vom Wahlsonntag und der Kampagne) Magdalena Erni, Co-Präsidentin der Jungen Grünen, zeigt sich stolz: “Wir Jungen Grünen haben die grösste und einheitlichste…

“Finger ab de Rösti von unserem öV, Albert!” lautet die heute lancierte Petition der Jungen Grünen gegen die vom Bundesrat erzwungenen Preiserhöhungen der SBB. Die Jungpartei fordert den Bundesrat stattdessen dazu auf, die 5,3 Milliarden Franken für den geplanten Autobahnausbau in bezahlbaren öffentlichen Verkehr zu investieren. Die SBB erhöht die Preise. Eine Recherche von SonntagsBlick deckt…

Am Welttag für psychische Gesundheit fordern die Jungen Grünen zwei Veränderungen in unserer Gesellschaft: die Einführung der 24-Stunden-Woche und eine bedingungslose Existenzsicherung in der reichen Schweiz. In der Schweiz waren 2021 rund 8,7% der ständigen Wohnbevölkerung von Einkommensarmut betroffen, Tendenz seit 2014 steigend. Arme Menschen sowie Menschen, die knapp über der…