Login

Blogs

Es werden alle Blog-Einträge zum Tag Feminismus angezeigt.
Zurück zur Übersicht über alle Blogs: Übersicht

Anika Brunner, 25.11.2019
Frau sein ist gefährlich

Für weibliche Personen jedes Alters weltweit stellt sie eines der grössten Gesundheitsrisiken dar. Laut der WHO ist sie sogar die häufigste Todesursache von Frauen* zwischen 16 und 44 Jahren und rangiert damit vor Krebserkrankungen o...

Esther Meier, 29.08.2017
Kleidervorschriften für "Sitte und Anstand"

Im Juni 2014 reichte der St.Galler Kantonsrat Mike Egger (SVP) die Motion Volksschule : Bekleidungsvorschriften klar regeln ein. Egger, der sich bis dahin politisch v.a. mit der Forderung für ein Kopftuchverbot an den St.Galler Schulen zu prof...

Jona Studhalter, 22.02.2017
Die älteste Lüge der Welt

Egal ob in einer Fernsehdoku, einer Politdiskussion oder einer Zeitungsreportage, wenn es um Prostitution geht, so fällt sicher einmal die Metapher „das älteste Gewerbe der Welt“. Metaphern sind rhetorische Stilmittel zur Vera...

Irina Studhalter, 17.06.2015
Sind Shitshorms männlich?

via Rollen rollen Ein Shitstorm passiert und Hass-Mails stapeln sich im Postfach. Von Männern für Männer. Oktober 2013, ein Kampfflugzeug stürzt ab. Über einen offiziellen Account wird ein unübe...

Irina Studhalter, 18.01.2014
Abtreibungsinitiative: Der wichtigste Punkt geht vergessen

Im Abstimmungskampf um die Abtreibungsinitiative geht der zentralste Punkt vergessen: Es geht um Frauen. Es geht um ihr Recht auf Selbstbestimmung, um Frauenrechte und um Gleichstellung. Schlussendlich geht’s um die Rückeroberung der vol...

Irina Studhalter, 01.02.2013
#Aufschrei ist nötig

In Deutschland ist aus einem Skandal um FDP-Politiker Rainer Brüderle heraus eine Sexismus-Debatte entfacht. Die junge Feministin Anne Wizorek führte auf Twitter den Hashtag #Aufschrei ein, der einschlug wie eine Bombe. Bis heute sind fas...