...

Liebe Junge Grüne

Am 28. Januar von 11.15-17.00 steht in Lausanne unsere erste Mitgliederversammlung des Jahres auf dem Programm. Folgende Traktanden werden wir behandeln:

1. Begrüssung und Information

2. Wahlen
2.1. Gesamterneuerungswahlen Vorstand
2.2. Statutenänderung und Wahl von bis zu zwei Personen zur Erweiterung der Geschäftsleitung
2.3. Wahl Nachfolge von Ilias Panchard im Co-Präsidium (Vertretung Romandie)

3. Jahresbericht 2016

4. Parolenfassungen Februarabstimmungen
4.1. Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Ausländergeneration
4.2. Schaffung eines Fonds für die Nationalstrassen und den Agglomerationsverkehr (NAF)
4.3. Referendum zum Unternehmenssteuerreformgesetz III

5. Volksinitiative „Kein Schweizer Geld für die Kriege dieser Welt“; Abstimmung über Hauptpartnerschaft

Erweiterung der Geschäftsleitung

Wie du sehen kannst, werden wir neben einem Ersatz für Ilias Panchard auch über eine Statutenänderung abstimmen, welche eine Erweiterung der Geschäftsleitung (GL) um bis zu zwei Personen ermöglicht. Die GL koordiniert die Jungen Grünen Schweiz und ist Ansprechpartnerin gegen Aussen. Von Amtes wegen sind Präsidium und Sekretariat Mitglied der GL.

GL-Mitglieder
- übernehmen thematische Dossiers
- vertreten die Jungen Grünen in Komitees
- bringen sich an GL-Sitzungen aktiv ein
- verfolgen junggrüne Themen in den Medien und reagieren darauf
- stehen im Kontakt mit den Kantonalsektionen
- sind gut erreichbar für Entscheidungen, die schnell getroffen werden müssen
- denken proaktiv und bringen die Jungen Grünen mit ihren Ideen weiter

Zudem steht jedes Geschäftsleitungsmitglied einem Ressort vor, welches seinen Stärken und Interessen entspricht. Mögliche Aufgabenbereiche sind Fundraising, Homepage, Social Media, Präsenz an Veranstaltungen, Mitgliederinteraktionen und viele weitere.

Haben wir dein Interesse geweckt? Möchtest du in einem vielseitigen und motivierten Gremium mitarbeiten, spannende Aufgaben übernehmen, die Politik der Jungen Grünen aktiv mitgestalten und deinen Beitrag zu einer grünen, solidarischen und pazifistischen Schweiz leisten? Dann bewirb dich bis am 22. Januar hier mit einem kurzen Motivationsschreiben und teile uns mit, wie du die GL der Jungen Grünen bereichern willst!

Volksinitiative «für ein Verbot von Schweizer Kriegsgeschäften»

Als weiteres wichtiges Traktandum stimmen wir über die Hauptpartnerschaft bei der Volksinitiative «für ein Verbot von Schweizer Kriegsgeschäften» ab. Die im Dezember einberufene Sektionenkonferenz erachtet die Initiative als gute Chance, uns in einem extrem aktuellen und wichtigen Thema zu engagieren. Die Initiative passt perfekt zu unseren junggrünen Werten und stellt eine ideale Ergänzung zu anderen Schwerpunktthemen der vergangenen Jahre dar. Hier findest du den von den Sektionen verabschiedeten Quotenplan.

 

Wir freuen uns auf ein aktives, junggrünes Jahr mit euch!
Cédric, Ilias, Judith, Luzian, Maja

Fragen?

info@jungegruene.ch
077 445 43 63

Mitmachen

Like us on Facebook

Junge Grüne Schweiz | Jeunes Vert-e-s Suisse
Waisenhausplatz 21 | 3011 Bern
www.jungegruene.ch | info@jungegruene.ch