Newsletter Junge Grüne Schweiz

  1. 2x NEIN am 9. Juni!
  2. Aufhebung der Wehrpflicht (Workshop)
  3. Stopp BÜPF!
  4. Seminar in Strassburg
  5. Vortrag Neustart Schweiz in Olten

2x NEIN am 9. Juni!

Die Abstimmungscouverts sind bei den meisten angekommen. Jetzt heisst es unbedingt an die Urne gehen! Die Jungen Grünen Schweiz empfehlen bei den beiden nationalen Vorlagen ein NEIN einzuwerfen. Insbesondere aber bei der Asylgesetzrevision - schliesslich haben wir das Referendum ergriffen.

Aufhebung der Wehrpflicht (Workshop GSoA)

Im September haben wir die einmalige Möglichkeit tausende von jungen Männern vom Militärzwang zu befreien. Im Herbst stimmen wir über die GSoA-Initiative „Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht“ ab.

Um uns optimal auf den Abstimmungskampf vorzubereiten gibt es zwei Workshops, die die GSoA zusammen mit uns durchführt. Wenn du dich für die Aufhebung der Wehrpflicht einsetzen willst, hast du hier die Gelegenheit Argumente vertieft zu diskutieren und dich auf hitzige Debatten vorzubereiten.

Komm auch du und hilf mit den sinnlosen Militärzwang abzuschaffen!

- Workshop in Zürich: Donnerstag, 20. Juni 2013, 16 Uhr, Quellenstrasse 25, GSoA Sekretariat

- Workshop in Neuenegg (BE): Samstag, 29. Juni 2013, 13:30 Uhr, Pfadiheim Neuenegg

Stopp BÜPF!

Die Jungen Grünen Schweiz stellen sich deutlich gegen den Überwachungsstaat. Deshalb unterstützen wir die Petition „Stop BÜPF!“ und bitten Euch hier zu unterschreiben.

Seminar in Strassburg

Die Jungen Grünen Elsass (Frankreich) organisieren ein Seminar vom 24. bis 26. Mai in Strassburg zum Thema der grenzüberschreitenden Mobilität in Europa. Deswegen haben sie Junge Grüne aus 5 Europäischen Ländern eingeladen - Schweiz, Deutschland, Belgien, Luxemburg und Frankreich. Wegen seiner geografischen Lage spielt die Schweiz eine wichtige Rolle im Verkehrsfluss, sowohl im Strassen- wie auch im Schienenverkehr. An mehreren runde Tischen und Workshops, wird die Schweiz das Thema "Warentransport zwischen dem Norden und dem Süden Europas" vorstellen. Dieses Thema ist aktuell und wichtig, vor allem nach der Abgabe der Petition gegen die zweite Gotthardröhre.

Wenn Du Dich an diesem Seminar in Strassburg vom 24. – 26. Mai bringen möchtest, kannst Du Dich bis Sonntag, 19.05. hier anmelden: ilias.panchard@gmail.com (70% der Transportkosten werden zurückerstattet)

Sinnlose Wettbewerbe - warum wir immer mehr Unsinn produzieren

In Olten findet vom Verein Neustart Schweiz eine spannende Veranstaltung statt: Ein Referat von Mathias Binswanger zum Thema „Sinnlose Wettbewerbe – warum wir immer mehr Unsinn produzieren.“
Freitag, 24. Mai, 20:00 Uhr, Olten, Hochschule für Wirtschaft, Riggenbachstr. 16, Saal E04 (Parterre). Der Eintritt ist frei, es wir eine Kollekte geben.

Junge Grüne Schweiz | Jeunes Vert-e-s Suisse
Waisenhausplatz 21 | 3011 Bern
www.jungegruene.ch | info@jungegruene.ch