Newsletter JGS

1. Kinotickets zu gewinnen!
2. Abstimmungen 9. Februar 2014
3. Petition: Keine Hausarbeiterin ist illegal!
4. «Die Zukunft ist erneuerbar!»


Liebe Junge Grüne

Wir freuen uns, Euch den aktuellen Newsletter präsentieren zu können. Neben unseren Abstimmungsparolen für den 9. Februar verlosen wir dieses Mal auch Kinotickets. Der nächste Newsletter kommt dann im neuen Jahr wieder. Wir wünschen frohe Festtage und einen guten Start in das neue Jahr!

Kinotickets zu gewinnen!
Seit dem 28. November 2013 läuft im Kino der Film Master of the Universe auf den Leinwänden der Kinos. Der Film gibt Einblicke in die Welt der Grossfinanz, die man so selten gesehen hat. Hier findet Ihr nähere Infos zum Film.
In Zusammenarbeit mit Frenetic Films können wir 3x 2 Tickets verlosen. Schreibt uns ein Mail auf sekretariat@jungegruene.chmit dem Betreff „Master oft he Universe“ und Ihr seid bei der Verlosung dabei.

Abstimmungen 9. Februar 2014
Für die kommenden Abstimmungen vom 9. Februar 2014 haben wir folgende Parolen beschlossen:
Bundesbeschluss über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur (FABI)
JA! 
Volksinitiative «Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache»
NEIN!
Volksinitiative «Gegen Masseneinwanderung»
NEIN!

Keine Hausarbeiterin ist illegal
Mehr als 40‘000 Sans-Papiers versuchen, sich in der Schweiz als Hausarbeiterinnen über Wasser zu halten, Tendenz steigend. Diese Menschen, grossmehrheitlich Frauen, tragen viel zu unserem Wohlstand und zu unserer Lebensqualität bei. Ihre Erwerbstätigkeit ist aber geprägt durch äusserst prekäre Arbeitsbedingungen, das Fehlen eines  sozialen Schutzes und die omnipräsente Angst vor einer plötzlichen Ausschaffung aus der Schweiz.
Eine breite Koalition hat sich zum Ziel gesetzt, deren Situation nachhaltig zu verbessern, und eine Kampagne lanciert, die anstrebt, ihnen eine Aufenthaltsbewilligung, Schutz vor Strafverfolgung und sozialen Schutz zu garantieren.
Es wäre toll, wenn auch viele Junge Grüne die Petition auf www.khii.chunterschreiben würden.

«Die Zukunft ist erneuerbar!»
Unter dem Titel «Die Zukunft ist erneuerbar!» informiert die Online-Zeitung der Allianz Atomausstieg in regelmässigen Abständen über die neuesten Entwicklungen in der Energiepolitik und -wirtschaft, beleuchtet die Hintergründe und sensibilisiert für die Chancen einer nachhaltigen Stromversorgung. Abonniere die Online-Zeitung noch heute unter http://atomausstieg.ch/-> graues Böxli rechts.

Wir wünschen schöne Festtage!

---

Like us on
Facebook

Junge GrĂ¼ne Schweiz | Jeunes Vert-e-s Suisse
Waisenhausplatz 21 | 3011 Bern
www.jungegruene.ch | info@jungegruene.ch